Dritte verliert gegen Dermbach

Dritte verliert gegen Dermbach

Die 3. Mannschaft unterliegt im Spitzenspiel zu Hause gegen die Reserve von Blau Weiß Dermbach mit 1:4. Die Gäste begannen

Knapp an einem Dreier vorbei

Knapp an einem Dreier vorbei

Nach dem Debakel am vergangenen Wochenende, hatte sich die Reserve viel vorgenommen. Die Hausherren zeigten sich von Beginn an wach,

Starker Auftritt der Rhöner Elf

Starker Auftritt der Rhöner Elf

Die Gäste, immerhin Drittplatzierte der Tabelle, fanden gegen die Fortunen keine Mittel. Die Platzherren bauten von Beginn an Druck auf

Klatsche für die Reserve

Klatsche für die Reserve

Der Gast war zu keiner Zeit des Spiels ein würdiger Gegner. Den Torreigen eröffnete Daniel Reif. Dieser wurde bis zur

Wer seine Chancen nicht nutzt, …

Wer seine Chancen nicht nutzt, …

Nach dem Abpfiff feierten die Rhöner das Remis wie einen Sieg, während die Glücksbrunner mithängenden Köpfen den Platz verließen. Das

Trotz guter Leistung verloren

Trotz guter Leistung verloren

Ein verheißungsvoller Start für die Gäste, die durch Georg Narbei die schnelle Führung erzielten. Die Hausherren versuchten den Ausgleich zu

Wir müssen uns etwas einfallen lassen

Wir müssen uns etwas einfallen lassen

In der Fußball- Landesklasse Süd musste die SG Kaltennordheim, aktuell Tabellensechster, mit dem Remis gegen den SV Steinach, Fünfter des

Gute Besserung Alex

Gute Besserung Alex

Am vergangenen Samstag hat sich unser Torhüter im Rhönderby schwer verletzt. „Auf der Heimreise der Männer von Kaltennordheims Trainer Reinhard

Ein Spitzenspiel mit Klasse

Ein Spitzenspiel mit Klasse

Das Rhönduell hätte nicht nur Sonnenstrahlen, sondern auch mehr Zuschauer verdient. Trotz Dauerregens sorgten die Protagonisten über lange Zeit für

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.