Torlos in die Zwangspause

In einem spannenden und mit Einsatz geführten Kellerduell der Fußball-Landesklasse trennten sich die SG Kaltennordheim und der FSV Waltershausen torlos.

Kaltennordheimer Pokalhelden

Thüringer Fußball-Pokal- Minuten jubelte der gastgebende Außenseiter Kaltennordheim, während die Männer vom Thüringenligisten Heiligenstadt enttäuscht zu Boden sanken. So hatten

Wer lange ackert, …

Zwei Jahre, nachdem sich Suhl und Kaltennordheim aus der Fußball-Landesklasse verabschiedet haben, trifft man sich wieder. Diesmal ist der Suhler

Fortuna ohne Biss im Fellberg-Tempel

Fortuna ohne Biss im Fellberg-Tempel

Im Fellberg-Stadion unterstrich der gastgebende SV 08 seine derzeit gute Verfassung. Insbesondere im zweiten Spielabschnitt der Fußball- Landesklassenpartie warteten die

Zu Hause weiter ohne Punktgewinn

Zu Hause weiter ohne Punktgewinn

Der Aufsteiger aus Kaltennordheim bleibt auch im zweiten Heimspiel der noch jungen Saison in der Fußball-Landesklasse ohne Punktgewinn. Gegen den

Platzherren überraschen ihren Anhang

Platzherren überraschen ihren Anhang

Das hätten vor diesem Thüringenpokalspiel in Kaltennordheim wohl die Wenigsten erwartet, dass die Rhöner Landesklassen- Elf den FC Union Mühlhausen

Rhöner düpieren die Wartburgstädter

In so einem schönen Stadion auflaufen zu dürfen, macht einfach Spaß“, sagte Kaltennordheims Spielertrainer Thomas Markert mit breitem Grinsen. Verständlich,

  • 1
  • 2