Die neuen Fußballferienschulen des Thüringer Fußball-Verbands e.V.

Die Fußballferienschulen des Thüringer Fußball-Verbands e.V. (TFV) haben ein neues Gesicht. Am 1. Dezember 2011 unterzeichneten der TFV-Präsident Dr. Wolfhardt Tomaschewski und Firmeninhaber Boris Kalff einen Vertrag, indem die Boris Kalff Promotion die Lizenz für die Austragung der Fußballferienschulen des Thüringer Fußball-Verbands ab 2012 erhält.

Mit der Übernahme der Fußballferienschulen durch die Boris Kalff Promotion ist ein weiterer Schritt unternommen wurden, die Förderung der Fußballjugend auch im Jahr 2012 zukunftssicher im Thüringer Sport zu etablieren.

Das Training durch qualifizierte Trainer, u.a. des DFB-Stützpunktes und Spielern der Lizenzkader des FC Carl Zeiss Jena und FC Rot Weiß Erfurt soll die jungen Kicker zugleich fördern und fordern. Ein interessantes Freizeitangebot sowie regional bestimmte Ausflugsziele dienen nicht nur der Abwechslung und dem Gewinn neuer Erfahrungen, sondern auch dem Gemeinschaftsgefühl aller Teilnehmer der Fußballferienschulen. Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 bis 16 Jahren bietet sich somit eine ideale Möglichkeit Ihr fußballerisches Können, auch außerhalb des Vereinstrainings, während der Schulferien zu verbessern. „Der Spaß für alle Teilnehmer verbunden mit professionellem Training stehen an oberster Stelle“, so Boris Kalff.

Die Fußballferienschulen 2012 finden in den Oster-, Sommer- und Herbstferien an unterschiedlichen Standorten innerhalb Thüringens statt. Alle Informationen und Termine zu den Fußballferienschulen des TFV e.V. stehen ab sofort auf der neuen Website zur Verfügung: www.fussball-ferienschule.de

Eine Anmeldung ist ab sofort möglich.



Ihr Pressekontakt

Max Tarantik

Assistent der Geschäftsleitung der Fußballferienschulen

Elisabethstraße 10

99096 Erfurt

Telefon: 0361 / 216 964 87

Telefax: 0361 / 216 964 89

E-Mail: info@fussball-ferienschule.de

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.