Erste Mannschaft verliert hoch

Ein grober Fischbacher Abwehrfehler führte durch Matthias Hotzel zur schnellen Gästeführung, die bis anfangs der zweiten Halbzeit Bestand hatte. Als Hotzel das 2:0 gelang, konnte Fischbach die Partie nicht mehr offen halten und musste durch die Feldüberlegenheit der Gäste weitere Treffer hinnehmen. Dadurch wird die Lage für die Fischbacher am Tabellenende prekär.

Tore: 0:1, 0:2 Hotzel (3./49.), 0:3 Gerlach(57.), 0:4 Leser (82.), 0:5 Schmidt (88.).

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.