Erstes Spiel nach langer Pause

Im ersten Rückrundenspiel dieser Saison mussten die FischbacherDamen nach Kieselbach zum ersten Pflichtspiel im Jahre 2009 reisen.Nach guten Leistungen zum Ende der Hinrunde wo man sich von Spiel zuSpiel steigern konnte merkte man heute zu beginn das nach der langenPause noch nicht alles stimmte. So kamen die Gastgeber in der erstenHalbzeit zu einigen Chancen und nach 23 Minuten auch zur 1:0 Führung.Doch die Fischbacher Abwehr fing sich und wurde mit jeder MinuteSpielpraxis besser. In der 2.Halbzeit passierte bis zur 44.Minute nichtviel als Kieselbach plötzlich 2:0 führte. Doch dieses Tor war wie einWeckruf für die Gäste. Den die entdeckten auf einmal das Offensivspielund kamen zu mehreren guten Möglichkeiten. Nach schönem Spielzug verzogElisa Reukauf den Schuss und Juliane Bühner verpasste am langen Pfostennur knapp die Einschussmöglichkeit. In der 50.Minute liefen diesebeiden alleine auf das gegnerische Tor zu doch ein schlechter Passmachte die Chance zunichte. Nur 3Minuten später gab es einen Schuss vonJuliane Bühner der fast von einer Kieselbacherin ins eigene Tor gelenktwurde doch der Ball kullerte nur zur Ecke, doch auch diese brachteGefahr. Lisa Walter die jetzt fast nur noch vorne zu finden war setzteeinen Kopfball aufs Tor der wohl knapp drüber gegangen wäre aber dieTorfrau ging auf Nummer sicher und brachte die Finger noch an den Ball.In dieser Phase fehlte den Fischbacher Damen ein wenig das Glück füreinen Treffer sonst wäre wohl ein Punktgewinn drin gewesen. So blieb esbeim schmeichelhaften 2:0 für Kieselbach. DWa

Fischbach: Cindy Markert, Kati Vogt , Lisa Walter, Antje Wolfram,Kristin Pabst, Elisa Reukauf, Juliane Bühner – Nadine Zitzmann, CarolinWalter, Isabell Syring, Sabrina Boxberger, Sandra Bönewitz

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.