Favorit siegte mit 3:1

stz:


In der 10. Minute traf Mark Hoffmann die Latte des Gästetors. Erfolgreicher war Andy Klinzing, der die gute Vorarbeit von Hoffmann zur Führung abschloss. Nicht unverdient konnten die Gäste durch den verwandelten Strafstoß von Sebastian Fleischmann ausgleichen. Kurz vor der Pause schoss Torjäger Mark Hoffmann die Immelborner erneut in Front. Nach der Halbzeit sorgte Christopher Unkart per Freistoß für das spielentscheidende 3:1.

Tore: 1:0 Klinzing (18.), 1:1 Fleischmann(24. Foulstrafstoß), 2:1 Hoffmann (38.),3:1 Unkart(63.)

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.