Per Kantersieg an die Tabellenspitze

Eine eindeutige Angelegenheit des Kreisoberliga-Absteigers, wobei das Ergebnis auch zweistellig hätte ausgehen können. Drückend überlegen machte sich der Klassenunterschied früh bemerkbar. Mit gut herausgespielten Toren eröffnete Joseph Scharfenberg mit einem Doppelpack den Reigen. Bis zur Pause legte Andre Keybe nach Vorlage von Ralf Wünsch das 3:0 nach. Zu Beginn der 2. Hälfte erhöhten Daniel Heiderich und Joseph Scharfenberg das Ergebnis auf 5:0. Der spanische Neuzugang Adolfo Munoz Lopez, der eingewechselt wurde, packte nach 10 Sekunden auf dem Spielfeld das 6:0 drauf. Den Schlusspunkt setzte Gumpoldia- Kapitän Ralf Wünsch mit dem verdienten 7:0 selbst.

Tore: 1:0, 2:0 J. Scharfenberg (17 22.), 3:0 A. Keybe (43.), 4:0 D. Heiderich (48.), 5:0 J. Scharfenberg (52.), 6:0 A.-M. Lopez (61.), 7:0 R. Wünsch (68.),

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.