Reserve zurück in der Spur

Nach der deutlichen Niederlage zum Auftakt der Rückrunde in Leimbach zeigte man am heutigen Ostersamstag ein anderes Gesicht gegen Stadtlengsfeld. Nach zerfahrenem Beginn und Großchanchen auf beiden Seiten War es Dressler der kurz vor der Pause nach einem schönen Spielzug zur Führung für die SG traf. Mit Wiederanpfiff War es Vogt mit der großen Chance zum zweiten Treffer. Auf tiefen geläuf erarbeitete sich nun die Heimelf Chance um Chance. Heym , Vogt und Ender vergaben diese jedoch. Aus dem nichts hatte auf einmal der Gast durch Konter die Chance zum Ausgleich. Das Lattenkreuz War hier im weg. Felix heym machte kurz danach den Deckel drauf und man konnte in einem doch sehr fairen Spiel die drei Punkte einsammeln. Glückwunsch Jungs zum ersten Sieg 2018. Weiter so

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.