Rhön-Grabfeld-Cup 2013 die Zweite

Am 02. Juni ging´s dann auch schon in die zweite Runde – in Geisa sollte es trotz tagelanger Regengüsse, aufgeweichter Wiesen und Wege zur Sache gehen. Am Start waren diesmal Julian Dänner, Erwin Loos, Tanja Peter und Andreas Vogt, der seinen Titel vom letzten Jahr zu verteidigen hat.

Wider Erwarten war der Platz in Geisa in einem guten Zustand und der Regen verschonte uns an diesem Tag. Unsere Fahrer/in haben an allen Wertungen teilgenommen und konnten sehr zufriedenstellende Ergebnisse erzielen, zu denen wir nur gratulieren können! Weiter so!

Ergebnisse werden nachgereicht…

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.