Spontaner Arbeitseinsatz ein voller Erfolg

Am Samstag, den 20.03.2010 wurde spontan einArbeitseinsatz auf dem Sportgelände und im Vereinsheim durchgeführt. Dabeiwurden die neuen Tornetze mit einer speziellen Aufrolltechnik befestigt. Das Spielfeld wurde von winterlichenRückständen befreit und für den Spielbetrieb gut vorbereitet.

Das Vereinsheim wurde im Gaststättenbereich mit einemfarblichen Neuanstrich versehen und ein großer Frühjahrsputz wurdedurchgeführt.

Nunmehr lädt es zum sportlichen Beisammensein im neuemGlanz ein!

Den fleißigen Helfern Markus Bischoff, Christian Bley,Christiane Beck, Lisa Walter, Elisa Reukauf, Jens Bönewitz, Sandra Bönewitz,Marko Schön, Antje Wolfram, Dominik Vogt, Johannes Salzmann, Detlef Vogt,Stefan Huck, Christian Leimbach, Christoph Hössel, Julia Vonderlind und DavidRückert, die den ganzen Tag freiwillig und voller Elan auf dem Sportgeländeverbracht haben, gilt ein großes Dankeschön.

Es ist schön zu sehen, dass einige Mitglieder noch mitgroßer Motivation und Engagement gewillt sind, das Sportgelände in einem gutenZustand zu halten. Jedoch ist es erforderlich, dass noch mehre freiwilligeHände mit zu packen, um auch in Zukunft ein gepflegtes und ordentlichesSportgelände bieten zu können.

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.