Sportfest in Fischbach 14.07. – 17.07.2017 – Wettkampf, Tanz und gutes Essen

Am Freitag, den 14.07.2017 startet unser Sportfest wieder traditionell mit dem Damenturnier. Für alle fußballbegeisterten Mädchen und Frauen ist dieses Turnier auf jeden Fall ein Highlight, denn hier gibt es garantiert gute und spannende Duelle zu sehen. Und da ist es ja fast schon ein „Muss“, dass direkt im Anschluss die „Ladies Night“ mit DJ´s, Trommelparty und Cocktailbar startet. Am Samstag um 13:30 startet dann bereits zum dritten Mal das BierWorscht-Turnier, dessen Sieger sich traditionell über „Bier und Worscht“ freuen kann. Um 16:00 runden dann unsere Freunde vom FSV Spachbrücken  gegen die die Blau Weißen aud Dermbach den sportlichen Tag ab, welcher musikalisch mit der  „Black-River-Band“ ausklingt. Der Sonntag startet um 11:00 mit sportlichem Krügeheben im Rahmen des Frühschoppens. Es ist natürlich kein Zufall, dass auch unsere D-Junioren um 11:00 mit ihrem Turnier starten und sich natürlich über jede Menge Unterstützung vom Publikum freuen. Um 13:30 richten dann unsere Pferdesportler den „Tag des Pferdes“ aus. Auch fußballerisch gibt es noch ein weiteres Highlight an diesem Tag, denn unsere 2.Mannschaft spielt um 15:30 ebenfalls gegen die 2. Mannschaft der SG Ulstertal Lahrbach/Tann. Direkt im Anschluss um 17:30 startet das  22. Rhöner Steinheben. Kulinarisch umrahmt wird das Ganze am Samstag und Sonntag – neben Leckereien vom Grill, die es an allen Tagen gibt – zusätzlich noch ab 14:30 mit Kaffee und Kuchen. Unser Sportfest endet am Montag dem 17.07.2017 wie in jedem Jahr mit Kesselfleisch und Kreuzbergbier, welches ab 18:00 erhältlich ist. Der Fischbacher SV lädt alle Sport- und Tanzbegeisterten herzlich ein, unsere Mannschaften bei den Wettkämpfen anzufeuern, es sich bei Speis und Trank gut gehen zu lassen und kräftig das Tanzbein zu schwingen.

Sollte es kurzfristig zu Änderungen kommen… www.facebook.com/fsvonline

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.