Fischbach gewinnt Kellerduell

Von Anbeginn gab es in diesem Kellerduell Chancenauf beiden Seiten. Erst kurz vor der Halbzeit erzielte Fischbach nacheinem schönen Spielzug durch Sebastian Wolfram die Führung, die Huckeine Minute später nach einem Eckball auf den 2:0-Pausenstand erhöhte.Nach verletzungsbedingten Auswechslungen beim Gastgeber gab im zweitenAbschnitt die Spielgemeinschaft den Ton an. Die endgültigeSpielentscheidung führte Sebastian Fleischmann herbei, der einen Kontermit dem Tor zum 3:0 abschloss.

Tore: 1:0 Wolfram (43.), 2:0 Huck (44.), 3:0 Fleischmann (80. Foulstrafstoß).

Diese Website verwendet Cookies und fragt nach Ihren persönlichen Daten, um die Darstellung im Browser zu verbessern.